Ihr Restaurant hat KEIN „Umsatz-Problem” wenn der Umsatz sinkt – aber was dann?

Richtig: Umsatzstagnation oder gar -rückgang ist nicht das Problem, sondern nur ein Anzeichen für etwas anderes.

Sicher denken Sie jetzt, dass das nur Wortklauberei sei. Aber dem ist so nicht. Vielmehr ist es die wichtige Erkenntnis, dass die sinkenden Umsatzzahlen ein Anzeichen für ein dahinter stehendes Problem ist. 

Somit wird diese Erkenntnis zum ersten Schritt, um nach dem Problem oder den Problemen zu suchen, sie zu finden und diese lösen zu können.

Wie in der Medizin so ist es auch in Ihrem Gastrobetrieb wichtig, die richtige Diagnose zu treffen, da nur so die richtige Medizin verschrieben werden kann. 

Die häufige pauschale Aussage, dass man sinkenden Umsatzzahlen nur mit besserem oder vermehrten Restaurant Marketing begegnen könne, ist leider nicht zutreffend; obwohl Marketing ein wichtiger Bestandteil der Umsatzgenerierung ist, so ist es doch kein Allheilmittel.

Das wissenschaftliche Kausalitätsprinzip von Ursache und Wirkung gilt in allen natürlichen, menschlichen Bereichen, also auch im Wirtschaftswesen. 

Wenn Ihre Umsätze zu niedrig sind, dann gibt es dafür eine Ursache oder mehrere Ursachen! 

Bevor Sie also irgendwelche Maßnahmen ergreifen, ist es sinnvoll und notwendig Ihre aktuelle Sitation, das Umfeld und den Markt zu analysieren. 

Stellen Sie sich zunächst folgende Fragen und notieren Sie sich Ihre Antworten: 

  • Gab es strukturelle Veränderungen (Baumaßnahmen; Geschäfts- statt Wohnhäuser,  neue Straßenführungen, Änderungen im ÖVP, o.Ä.)?
  • Ist das Ambiente Ihres Restaurants noch zeitgemäß?
  • Ist die Qualität des Essens noch auf dem guten Niveau und das auch immer?
  • Nutzen Sie Strategien, um den Durchschnittsbon und Pro-Kopf Umsatz im Restaurant zu steigern
  • Gab es Veränderungen bei Ihrem Personal, die sich negativ ausgewirkt haben? 
  • Ist Ihr Service weiterhin freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit?
  • Ist Ihr Angebot immer noch das, was Ihre Gäste wollen? Haben Sie mit Ihren Gästen darüber gesprochen?
  • Haben Sie einen Restaurant Marketingplan, dem Sie folgen?
  • Ist Ihre Restaurantatmosphäre weiterhin konkurrenzfähig? Haben Sie sich Ihre Mitbewerber in der letzten Zeit wieder einmal angesehen?
  • Wie sieht es mit Ihrer Speisekarte aus? Nutzen Sie beispielsweise Strategien, um Ihre lukrativsten Gerichte häufiger zu verkaufen? Begehen Sie einige der häufigsten Fehler auf Ihrer Speisekarte? oder nutzen Sie Speisekarten Vorlagen, die nicht zeitgemäß sind?
  • Haben Sie Probleme Ihre No-Shows im Restaurant zu reduzieren?
  • Gibt es Hinweise in den sozialen Medien, auf Internet-Bewertungsseiten, die Ihnen Aufklärung über Ihren Umsatzrückgang bringen können? Welche Bilder und Kommentare werden dort publiziert?

Denken Sie über Ihre Fragen nach, ergänzen Sie sie gegebenenfalls und versuchen Sie sie durch intensive Recherchen ausführlich und ehrlich zu beantworten.

Analysieren Sie Ihre Ergebnisse und wenn Sie klare Ursachen für Ihren Umsatzrückgang gefunden haben, besprechen Sie alles mit Ihrer Gastronomieberatung oder anderen kompetenten Gesprächspartnern – auch wenn sie selbst keine schlüssigen Antworten finden konnten.

Ein Unternehmen zu führen ist eine geistige Herausforderung; lassen Sie sich nicht von Emotionen beeinflussen,  auch wenn sie durchaus eine Rolle spielen. Übersehen Sie bei Ihren Nachforschungen nicht Ihr Team, sie können bei der Beantwortung Ihrer Fragen sicher hilfreich sein.

Niedrige oder rückläufige Umsätze sind immer nur ein Symptom, für dahinter steckende Probleme. Auch wenn erfahrungsgemäß in ca. 90% der Fälle die Lösung in effektivem Restaurant Markteting liegt, gibt es häufig noch weitere Gründe.

Durch klare Fragestellungen, intensive Recherchen zu deren Beantwortung, Besprechung der gefundenen Ergebnisse können Sie wieder aus dem Umsatztief herauskommen.

Wie Sie rausfinden, ob Ihre Restaurant Marketing Ausgaben gut angelegt sind

Die meisten Restaurantbesitzer würden sich lieber nur um ihr eigentliches Geschäft kümmern: Ambiente im Restaurant verbessern, neue Speisen einführen, Getränke, Service auf hohem Niveau und natürlich den direkten Kontakt zu den Gästen. 

Allerdings darf man das Restaurant Marketing nicht ignorieren, nicht nur, weil es ist in der Regel kein unbedeutsamer Kostenfaktor ist: 2- 5% des Umsatzes stecken viele Restaurant durchschnittlich in ihr Marketing (auch wenn es, außer dem Cash-Flow, kein Sinn für ein Marketingbudget gibt, wie ich im Newsletter immer wieder erkläre). Umso wichtiger ist es, die Wirksamkeit der Werbemaßnahmen genau zu beobachten.

Die Nachverfolgung des Erfolgs oder Misserfolgs Ihrer Werbeaktionen kann Ihnen helfen, Ihre Marketingausgaben zu optimieren und so verhindern, dass Sie Ihr hart verdientes Geld zum Fenster hinauswerfen.

Bevor Sie also Mittel für eine weitere Zeitungsanzeige aufgeben oder einen Flyer drucken, sollten Sie sicherstellen, dass Sie ein System haben, mit dem Sie den Erfolg oder Misserfolg der Werbeaktion messen können. 

Im Folgenden sind einige Fragen, die Ihnen bei der Bewertung des Marketingerfolgs helfen sollten:

7 wichtige Fragen zu Ihren Marketingaktionen

  1. Haben Sie eine Übersicht über die Zahl der potenziellen Empfänger Ihrer Werbeaktionen?
  2. Haben  Sie eine Übersicht über alle Ausgaben im Zusammenhang mit der Werbeaktion, einschließlich Druckkosten, Porto, Anzeigen usw. ?
  3. Haben Sie eine Übersicht über die Kosten für eventuelle weitere Ausgaben, die mit der Aktion verbunden sind (z.B. bei Gewinnspielen)? 
  4. Messen Sie, wie viele Gäste durch diese Marketingaktionen in Ihr Restaurant kommen?
  5. Messen Sie die Anzahl der zusätzlichen Personen, die Gäste mit z.B. Werbe-Gutscheinen begleiten sowie den Umsatz der mit diesen weiteren Personen gemacht wird? Erfahrungsgemäß geben die begleitenden Gäste mehr aus als jene, die mit einem Gutschein kommen. 
  6. Abschließen sollten Sie eine Rentabilitätsberechnung Ihrer Werbeaktionen vornehmen, indem Sie den resultierenden Umsatz der Marketingaktion nach Abzug der Erfüllungskosten durch die entstandenen Kosten teilen.
  7. Vergessen Sie nicht, dass es auch Werbeaktionen gibt, die Sie zwar kein Geld aber Zeit und Arbeit kosten: Ihre Website, gute Pressearbeit, Social Media Kommunikation, etc. (Diesen Aufwand sollten Sie auch einen monetären Wert geben).

Sie werden feststellen, dass die Verfolgung der Ergebnisse Ihrer Marketingbemühungen zu erfolgreicheren Werbeaktionen führt, welche wiederum mehr Geld in Ihre Kasse bringen.

15 besten Restaurant WordPress Themes 2021 für Responsive Design

Mittlerweile gibt es eine überwältigende Anzahl an Templates für Restaurant Webseiten. Nicht ohne Grund führen Restaurant WordPress Themes die Liste der beliebtesten Vorlagen Webseiten Konstrukte an. Dies liegt nicht nur daran, weil sich WordPress Themes leicht anpassen und mit Plugins erweitern lassen, sondern auch an den vielen Funktionen, wie z.B. Kontaktformulare, Speisekarten Integration aber auch Responsive Design, welches Ihre Webseite unterstützen sollte. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, ist hier eine Auswahl von einigen der besten responsive Restaurant WordPress-Themes 2021.

Responsive Restaurant WordPress Themes

Um heutzutage als Gastronom erfolgreich zu sein, gehört Internet Marketing einfach dazu und responsive Restaurant WordPress Themes machen hier das Rennen. Aber das Internet nicht als Gastronomie Werbe Methode zu nutzen, ist ein kostspieliger Marketingfehler, denn trotzdem noch viele Restaurantbesitzer begehen. Dabei machen die Vorteile einer Webseite im Internet die Installations- und Pflegekosten, für beispielsweise eine Seite im WordPress Format, mehrfach wieder gut.

Hier seien nur einige Vorteile erwähnt, die Ihnen eine gute WordPress Seite bietet:

  • Neue Gäste über die lokale Suche gewinnen.
  • Informationen den Gästen liefern (Öffnungszeiten, generelle Informationen, Neuigkeiten,..).
  • Reservierungen übers Internet erhalten.
  • Marketingaufbau.
  • Restaurant und Hotel Promotions.
  • Newsletter für Kundenbindung starten.
  • Höherer Umsatz und Gewinn.

… und noch viele weitere.

Warum WordPress Themes für das Restaurant oder den gastronomischen Betrieb wählen?

WordPress Themes sind fertigerstellte Vorlagen, die einfach ausgetauscht und angepasst werden, nachdem das WordPress Framework auf dem Netzserver installiert wurde. Dies lässt sich mit ein paar Klicks erledigen. Die einfache Installation, die schnelle und vielseitige Anpassbarkeit sowie die unzähligen Funktionen und Erweiterungen, machen WordPress zum beliebtesten Content Management System weltweit und erfordern in vielen Fällen nicht einmal eine Gastronomieberatung. Von Blogger-Seiten, Webseiten für kleine, mittlere und großen Unternehmen über  Nachrichten-Websites wie der New York Times, findet man WordPress Themes, die das Framework bilden.

Einige Fragen, die Sie sich bei der Auswahl eines WordPress Themes für Ihr Restaurant stellen sollten:

Genau wie bei der Nutzung einer Speisekarten Vorlage, sollten Sie sich vor einige Fragen stellen, bevor Sie sich für ein WordPress entscheiden:

  • Passt dieses Theme zum Image Ihres Restaurants und zu Ihrer Zielgruppe?
  • Sind zusätzliche Funktionen drinnen, die Sie für Ihre Gastronomie Internet Werbung nutzen wollen (wie Facebook, Google Places Integration, Online Speisekarten Erstellung, Buchungsformular, …)?
  • Sind die Themes einfach zu bearbeiten, falls Sie große Veränderungen oder Anpassungen vornehmen möchten?
  • Wie werden einzelne Informationen auf den Unterseiten dargestellt (Foto Slider, Anfahrtsplan, Speisekarten Vorlagen, Kontaktformular,…)?
  • Wenn Sie einen Lieferservice für Ihr Restaurant einführen wollen: Funktionieren die Plugins für eine Online-Bestellung gut mit Ihrem WordPress Theme?

Durchforsten Sie mit diesen Fragen im Hinterkopf die WordPress Themes, um das passende für Ihr Restaurant zu finden.

Hier sind nun 15 der besten Premium Restaurant WordPress Themes für Restaurants und Cafés 2021:

Premium Restaurant WordPress Theme: Bordeaux

Restaurant WordPress Theme Bordeaux

Bordeaux ist ein schönes und sehr ansprechendes WordPress Theme. Es wirkt klar und deutlich, ist mobile responsive und kann von Restaurants, Cafés oder auch Bars als Webseite genutzt werden. Zudem kommt das Theme mit Premium Plugins, die normalerweise zusätzlich gekauft werden müssten, wie LayerSlider WP oder Visual Composter.

Funktionsumfang und Eigenschaften des WordPressThemes Bordeaux:

  • Mobile Responsive
  • Online Reservierung
  • Kontaktformular
  • Speisekarten Integration
  • Viele Anpassungsmöglichkeiten und Farbpaletten
  • Unbegrenzte Sidebars

Demo |Details und Bestellung

Café Restaurant WordPressWordPress Theme | Lecker Restaurant

Restaurant WordPress Theme lecker

Lecker ist ein Responsive Restaurant Theme, welches mit Fokus auf Design und funktionierendem Code erstellt wurde. Es kann sowohl für Restaurants als auch Cafés verwendet werden. Es ist 10 unterschiedliche Homepges integriert (z.B. BBQ, Asiatische Küche, Café, Fast Food, Pizzeria, Pub, Burger oder Bio).
Funktionsumfang und Eigenschaften des WordPressThemes Lecker:

  • Voll Mobile Responsive
  • Online Reservierung
  • Ajax Kontaktformular
  • Speisekarten Integration
  • Font Themify 320+ icons
  • Viele Anpassungsmöglichkeiten und Farbpaletten

Demo |Details und Bestellung

Exquisites WordPress Theme für Restaurants, Cafés, Bistros oder Clubs: Avocado

Restaurant WordPress Theme Avocado

Avocado ist ein exquisites Restaurant WordPress Theme, welches für Restaurants, Cafés, Pubs, Bars oder Clubs geeignet ist, unabhängig der Unternehmensgröße. Das Design lässt sich vollständig anpassen und ist für Mobilgeräte optimiert, so dass die Seite jeweils auch auf Tablets oder Handys perfekt angezeigt wird.

Funktionsumfang und Eigenschaften des WordPressThemes Avocado:

  • Mobile Responsive
  • Online Reservierung
  • Kontaktformular
  • Lazy Loading
  • Speisekarten Integration mit vielen Funktionen
  • Viele Anpassungsmöglichkeiten und Farbpaletten
  • kostenlose Lifetime Updates
  • Sammlung von 800+ Google Fonts

Demo | Details und Bestellung

Restaurant WordPress Theme “christiano”

Restaurant WordPress Theme christiano

Dieses schöne Theme mit vielen Funktionen lässt sich wunderbar in Restaurants oder Cafés einsetzen. Mit kleinen Anpassungen, kann es auch in Hotels Verwendung finden. Alle notwendigen Webseitenfunktionen, wie mobil responsive, Online Reservierungen, Speisekarten Integration und Kontaktformulare sind im WordPress Theme enthalten.

Funktionsumfang und Eigenschaften WordPressTheme christiano:

  • Elegantes und übersichtliches Design
  • Mobile Responsive
  • Kontaktformular
  • Speisekarten Integration mit unterschiedlichen Designs
  • Viele Anpassungsmöglichkeiten
  • OpenTable Widget für Online Reservierungen

DemoDetails und Bestellung

WordPress Theme für Restaurants, Bistros, Hotels und Foodtrucks: Forked

Restaurant WordPress Theme forked

Forked ist für Restaurants, Bistros, Hotels Clubs, Foodtrucks oder Brauereien geeignet. Das WordPress Theme kommt mit einem Berg an Funktionen, Widgets und Erweiterungen, weshalb es so vielseitig verwendbar ist.

Funktionsumfang und Eigenschaften WordPressTheme Forked:

  • Elegantes und übersichtliches Design
  • Mobile Responsive
  • Kontaktformular
  • Speisekarten Integration mit unterschiedlichen Designs
  • Viele Anpassungsmöglichkeiten
  • OpenTable Widget für Online Reservierungen
  • Online Reservierung mit einer App (statt wie häufig einem einfachen Formular)
  • Events und Kalender
  • Kontaktformular
  • Viele Anpassungsmöglichkeiten
  • Unbegrenzte Farben
  • Persönlicher Support
  • Regelmäßige Updates

Demo |Details und Bestellung

Grand Restaurant | Restaurant Café WordPress Theme

Restaurant WordPress Theme - grand-restaurant

Grand Restaurant ist ein modernes und klar strukturiertes WordPress Theme für Cafés und Restaurants. Natürlich ist auch dieses Theme mobile responsive, so dass es auf allen Geräten schön aussieht. Es sind vordefinierte Styles wie Moderene Küche, Asiatisches Restaurant un Elegantes Restaurant dabei, die sich mit einem Klick importieren lassen.

Funktionsumfang und Eigenschaften WordPressTheme Grand Restaurant:

  • Inspirierende Menüs
  • Google Maps Style & mehrere Filialen werden unterstützt
  • Online Reservierung per Email, Kontaktformular oder OpenTable
  • 6 fertige Demoversionen
  • 3 Menü Layouts
  • 4 Kontaktformular Vorlagen
  • Intuitiver Live Contend Builder
  • Unbegrenzte Farbanpassung
  • Mobile responsive

Demo |Details und Bestellung

Flexibles WordPress Theme für Restaurants, Bars, Hotels und andere Branchen: Das Multitalent Enfold

Restaurant WordPress Theme enfold

Enfold ist als WordPress Theme ein echtes Multitalent. Denn es lässt sich nicht nur in der Gastronomie Branche einsetzen, sondern dank vielen vorprogrammierten Layouts auch in anderen Branchen. Hier sind als Beispiel die erste und zweite Restaurant Vorlage, sowie ein Hotel Theme, welche enthalten sind.

Funktionsumfang und Eigenschaften WordPress Theme Enfold:

  • Viele, viele Designvorlagen
  • Mobile Responsive
  • Mehrere Kontaktformulare
  • Speisekarten Integration mit unterschiedlichen Designs
  • Sehr viele Anpassungsmöglichkeiten
  • Online Reservierungen
  • Events und Kalender
  • Kontaktformular
  • Speisekarten Integration
  • Viele Anpassungsmöglichkeiten
  • Unbegrenzte Farben
  • Regelmäßige Updates

Demo Restaurant

One-Page Demo Restaurant

Demo Hotel

Demos für alle enthaltenen Versionen |  Details und Bestellung

Restaurant WordPress Theme Koba

Restaurant WordPress Theme koba

KOBA ist ein minimalistisch designtes WordPress Theme, welches für unterschiedlichste Restaurants programmiert wurde.

Demo |Details und Bestellung

Délicious – WordPress Theme für Restaurants und Cafés

Restaurant WordPress Theme Delicious

Das ultimate WordPress Theme für Restaurants, Bars und Cafés Cafés. Es kommt mit vielen WordPress Plugins, die alleine schon mehr als das Doppelte vom Theme kosten würden. Dadurch bietet Délicious auch Tonnen an Funktionen, Anpassungsmöglichkeiten, Layouts und Hilfen. Eines der Top Favoriten zum besten Restaurant WordPress Theme.

Funktionsumfang und Eigenschaften WordPressTheme Délicious:

  • 23 HD Video Anleitungen
  • Drag & Drop Seiten Builder
  • 1200+ Premium Icon Set
  • Revolution Slider Responsive WordPress Plugin
  • Ninja forms mit Ninja Forms Layout Master Plugin
  • Max Mega Menu plugin
  • Cube Portfolio Grid
  • FoodPress – Restaurant Menü & Reservierungsplugin Plugin
  • 30+ Seiten Vorlagen
  • Responsive Layout
  • Google fonts Support – 600+ fonts
  • Lebenslange Updates

Demo |Details und Bestellung

ROSA – Exquisites Restaurant WordPress Theme

Restaurant WordPress Theme rosa

ROSA ist ein neues Restaurant WordPress Theme, welches die neuesten Funktionen enthält und sehr gut durchdacht ist. Es bietet die Freiheit, viele Bereiche anzupassen und ist so ein vielseitiges Theme, welches für unterschiedlichste Gastronomie Betriebe geeignet ist. Angefangen mit den schönen Designfunktionen, wie Parallax Effect, einer Vielzahl an Shortcodes über Online Reservierungsintegration (auch mit OpenTable) bis hin zu One-Click Demo Installation und über 600 Google Fonts. Natürlich ist das Theme auch mobile responsive; bedeutet, dass die Ansicht auf mobilen Endgeräten auch sehr gut funktioniert.

Rosa Parallax Effect

Funktionsumfang und Eigenschaften WordPressTheme ROSA:

  • Reservierungen leicht mit OpenTable zu integrieren
  • Responsive und Mobile Ready
  • Live Customizer
  • +600 Google Fonts
  • One Click Demo Installierung

Demo |Details und Bestellung

The Ark | Multi-Purpose WordPress Theme

Restaurant WordPress Theme the ark

Genau wie das WordPress Theme “Engage” wurde “The Ark” nicht exklusiv für die Gastronomie Branche erstellt, sondern kommt mit vielen Vorlagen und Varianten (307+ Demo Seiten), unter denen auch ein Restaurant Theme enthalten ist.

Funktionsumfang und Eigenschaften WordPressTheme The Ark:

  • Mobile Responsive
  • Lifetime Updates
  • 1-Klick Demo-Installation
  • 220+ Builder Elemente
  • 307+ Demo Seiten
  • Fresh Builder

Demo |Details und Bestellung

WordPress Theme: The Restaurant

Restaurant WordPress Theme - the restaurant

Funktionsumfang und Eigenschaften WordPressTheme The Restaurant:

  • Sticky Navigations-Menu
  • Mobile Navigations-Menu
  • Unbegrenzte Farben
  • Multiple Menükarten möglich
  • Speisekarten Integration mit Slider Effekten
  • Online Reservierungen mit OpenTable Integration

Demo |Details und Bestellung

WordPress Theme White Rock

Restaurant WordPress Theme - the rock

Funktionsumfang und Eigenschaften WordPressTheme White Rock:

  • Unterschiedliche Menümöglichkeiten
  • Unlimited Color Schemes
  • Responsive Layout: Mobil, Tablet und Desktop optimiert
  • Video Dokumentation
  • Demo Content
  • Photoshop Dateien dabei

Demo |Details und Bestellung

Barista – Ein modernes Premium WordPress Theme für Cafés, Coffee Shops und Bars

Restaurant WordPress Theme Barista

Funktionsumfang und Eigenschaften WordPressTheme Barista:

  • One-click Import der Demoseite
  • 8 Homepage Beispiele
  • Large collection of custom shortcodes
  • Edge Slider mit Image und Video Support
  • Visual Composer page builder für WordPress dabei
  • Slider Revolution Responsive WordPress Plugin
  • Google Maps mit Anpassungsoptionen Integration
  • Responsive Design
  • 8 icon font Sammlungen
  • Contact Form 7 Integration
  • 800+ Google Fonts

Demo |Details und Bestellung

5 Bonus WordPress Themes für Restaurants

Wie bereits erwähnt erfreuen sich Restaurant WordPress Themes steigender Beliebtheit, weil immer mehr Restaurants, Hotels und Cafés Internet Werbung nutzen und WordPress als Plattform für ihr Unternehmen wählen.

WordPress ist für Gastronomen besonders gut geeignet, da es als Plattform sehr viele Funktionen bietet, leicht anzupassen ist und die Kosten für ein Theme gering sind. Zudem lassen Sie leicht Dinge machen wie:

  • Online eine Speisekarte erstellen
  • Google Places, Facebook oder andere Internet Marketing Techniken nutzen
  • Einen Newsletter mit Optin Formular auf der Seite anbringen
  • Bilder der Speisen, des Restaurants und der Gäste integrieren
  • Feedback der Gäste annehmen
  • Informationen bieten, wie Öffnungszeiten, Anfahrt, Kooperationen

… und vieles mehr.

Da das Feedback für den oberen Teil dieses Beitrages zu Restaurant WordPress Themes so gut war und es noch viele weitere tolle Gastronomie WordPress Themes gibt, gibt es hier nun eine Liste mit 5 weiteren Restaurant WordPress Themes, die Sie als Gastronom für Ihren Internet Auftritt nutzen können.

Falls Sie selbst noch weitere Restaurant WordPress Themes kennen, können Sie diese gerne im Kommentarbereich erwähnen.Natürlich können Sie auch Ihre Meinung oder Erfahrung zu dem einen oder Theme abgeben oder einen Link zu Ihrer Webseite, falls diese ein schönes Theme nutzt.

1. Ermark Adora| Demo

Emark Adora WordPress Theme

2. Cafe Elements | Demo

Restaurant WordPress Themes

3. WP Zoom Delicious | Demo

4. Restaurant Pro | Demo

5. Gusteau | Demo

Somit haben Sie nun insgesamt 20 WordPress Themes zur Auswahl. Ich bin mir sicher, dass für Restaurants – egal welcher Kategorie – nun mindestens ein passendes WordPress Theme dabei ist. Falls Sie jedoch der Meinung sind, Ihr Restaurantkategorie wäre nicht vertreten, erwähnen Sie dies einfach im Kommentarbereich.

Ansonsten wünsche ich Ihnen viel Erfolg mit Ihrer Restaurant Webseite und Ihrem Gastronomie Internet Marketing.

Ein passendes WordPress Theme zu finden ist natürlich nur ein kleiner von vielen Schritten, um Ihr Restaurant erfolgreicher zu machen. Viele weitere Tipps, Ideen und Anleitungen erhalten Sie im GastroInsider Newsletter, zu dem Sie sich hier kostenlos anmelden können. Dort erhalten Sie alle paar Tage neue Anreize, die Ihnen mehr Gäste, mehr Umsatz und mehr Erfolg in Ihrem Betrieb bringen. Probieren Sie es doch gleich mal aus, da ein Kennenlerngeschenk auf Sie hier wartet.

Notfallplan für scheiternde Restaurants

Nicht erst seit der Corona-Pandemie haben viele Restaurants Probleme den Betrieb aufrecht zu erhalten. Schon davor hat diese Branche mit einer hohen Quote an Insolvenzen zu kämpfen gehabt, nicht zuletzt deshalb, weil der Gastronomie-Markt so wettbewerbsintensiv ist und die Margen sehr gering.

Nur wenige Gastronomie-Betriebe legen schon vor der Gründung des Restaurants oder zumindest im erst Geschäftsjahr den Fokus auf Marketing und Innovationen, die beiden Gebiete, die den Geschäftserfolg am stärksten beeinflussen. Zwar ist dies bei dem hohen Arbeitsaufwand, den diese Branche mit sich bringt, nicht anders zu erwarten aber trotzdem hätte bei anderer Herangehensweise ein großer Teil der Betriebe vor dem Scheitern bewahrt werden können.

Allerdings geht es hier nicht um eine Schuldfrage oder ein “was hätten wir anders machen können”, da das keinem hilft! Der Fokus liegt jetzt darauf Lösungen zu finden, um das drohende Scheitern abzuwenden und eventuell sogar die 180 Grad Wende zum erfolgreichen Betrieb zu schaffen.

Symptome eines scheiternden Restaurants

So ähnlich sieht die Situation für viele Gastronomen aus. Treffen auch einige Punkte auf Ihre Situation zu?

  • Sie müssten eigentlich drei oder vier dringende Überweisungen erledigen, andere haben Sie schon verschoben. Aber das Konto gibt kein Geld mehr her, bevor nicht die Einzahlung morgen bestätigt wird.
  • Ihre Steuern sind fällig aber Sie haben aktuell keine Ahnung, wie Sie sie bezahlen können.
  • Sie müssen Ihre Lieferanten mittlerweile direkt bei Lieferung bezahlen (eventuell sogar bar), obwohl Rechnungen normalerweise innerhalb von 30 Tagen beglichen werden müssten.
  • Die Miete letzten Monat konnten Sie gerade so zahlen – oder haben diese vielleicht noch gar nicht gezahlt.
  • Sie haben buchstäblich Angst vor der nächsten Gehaltszahlung an Ihre Mitarbeiter.
  • Sie können quasi spüren, wie sich ein Magen-Geschwür bildet.

Wenn einige dieser Dinge Ihnen bekannt vorkommen, muss ich Ihnen leider mitteilen, dass dies alles sehr ernsthafte Anzeichen dafür sind, dass das finanzielle Desaster für Sie als Eigentümer*in eines Restaurants nicht mehr weit ist.

Unglücklicherweise sind diese Probleme bei der heutigen Wirtschaftslage
nicht unüblich.

Die persönlichen Folgen sind nicht zu unterschätzen

  • Auch wenn Sie nach Außen gute Miene zum bösen Spiel machen müssen; Ihre Aussichten sehen schlecht aus.
  • Sie fühlten sich vermutlich noch nie zuvor so sehr herausgefordert, sei es persönlich oder beruflich.
  • Ihre Kreditlinie ist komplett ausgereizt, die Bank gewährt Ihnen kein Darlehen mehr und Sie haben niemanden, den Sie um Geld bitten können.
  • Die Ratschläge von wohlmeinenden aber unerfahrenen Freunden und Kollegen waren falsch.
  • Sie haben finanzielle Fehler gemacht und würden am liebsten die Tür schließen und einfach nicht mehr wiederkommen.

Das ist das heimliche Leben eines scheiternden Restaurant-Besitzers”, habe ich auf einer Konferenz den Zuhörern gesagt. “Es ist hart, einsam und frustrierend und es treibt viele Menschen an ihre Grenzen. Schlimmer noch; in vielen Fällen handelt es sich dabei um Opfer von Umständen, die sie einfach nicht kontrollieren konnten und es ist nicht fair. Aber das Geschäftsleben ist nun einmal nicht fair.

Es gibt heute tausende Menschen, die mit den genau gleichen Umständen zu kämpfen haben.

Deshalb habe ich diesen Artikel genau für diese Personen geschrieben, da bislang Informationen zu diesem Thema fast unmöglich zu finden waren.

Fakt ist, dass manche Leute jahrelang ihr Restaurant kurz vor der Klippe des Absturzes betreiben.

“Ich bin hier, um Ihnen zu helfen”, erzählte ich einer Anruferin die mir ihr Problem im Rahmen einer Gastronomieberatung schilderte.

Sinkende Einnahmen, steigende Lebensmittelkosten und ihre wachsendes Problem Geld zu verdienen, haben sie an den Rand der Verzweiflung getrieben.

Ich habe ihr dann erzählt, dass ich alleine in den letzten 14 Tagen mit zwei anderen Restaurant-Besitzern gesprochen hatte, die vor den gleichen Problemen standen. Tatsächlich hatte einer von beiden in den letzten VIER Jahren keinen Gewinn gemacht und der andere hatte in den letzten 6 Monaten keinen Cent verdient.

Es verblüfft mich immer wieder zu hören, warum Eigentümer*innen so lange Zeit umsonst arbeiten. (Genauso verblüfft es mich, wie lange nichts dagegen gemacht wird und einfach nur “gehofft und gebetet” – Wer andere Ergebnisse will muss auch andere Dinge probieren.)

Aber anscheinend ist genau das die Verzweiflung des Selbständigen-Daseins, das Leute dazu treibt Dinge für Ihr eigenes Unternehmen zu tun, welche sie niemals für andere tun würden.

Der Notfall-Plan aus der Krise

Personen, die gerade nach einer einfachen und schnellen Lösung aus der Krise suchen, muss ich leider enttäuschen. Es gibt aus dieser Situation normalerweise keinen einfachen Ausweg; aber es gibt einen wirksamen Notfall-Plan, der Ihnen helfen kann, diese schwere Zeit zu überstehen und dieser sieht so aus:

1.Den Hauptgrund für die aktuelle Situation identifizieren

Drehen Sie die Uhr für sechs bis zwölf Monate zurück. Wie war Ihr Leben damals, verglichen mit heute? Was hat sich geändert und Sie in dieses Dilemma gestürzt? Versuchen Sie, den Hauptgrund herauszufinden, um genau zu verstehen was passiert ist und warum dies geschehen konnte.

Hier geht es nicht darum, irgendjemandem oder irgendetwas die Schuld zuzuweisen und mit dem Finger zu zeigen – das hilft in den seltensten Fällen.

Es geht einzig und alleine um eine reale Einschätzung der Situation, damit darauf basierend eine Lösung gefunden werden kann.

2.Die Situation aus der Distanz betrachen

Betrachten Sie die Sache aus der Vogelperspektive. In 10.000 Metern Höhe ist immer schönes Wetter. Die Vogelperspektive einzunehmen wird Ihnen helfen, alle Beteiligten, die Probleme und potenziellen Lösungen zu analysieren. Bewerten Sie Ihre finanzielle Lage und erstellen Sie verschiedene mögliche Lösungswege für sich selber und Ihr Restaurant.

3.Stillschweigen bewahren

Behalten Sie es für sich. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es Sie als Eigentümer finanziell am härtesten treffen, selbst wenn viele andere auch in Mitleidenschaft gezogen werden. Treffen Sie keine vorschnellen Entscheidungen, teilen Sie Informationen nicht mit jedem und bestehen Sie auf Vertraulichkeit.

Alles und jeden über eine mögliche Schließung zu alarmieren ist in der Regel nicht in Ihrem Interesse – besorgen Sie sich eventuell sogar juristische Beratung. Abhängig von der Anzahl Ihrer Mitarbeiter gibt es einige Anforderungen, die Sie beachten müssen. Jetzt ist auch ein guter Zeitpunkt um die Dinge mit Ihrem Buchhalter und Rechtsanwalt durchzugehen, um zu sehen, welche Folgen dies für das Restaurant, diverse Interessensgruppen und Sie persönlich hat.

Auf jeden Fall sollten Sie es nicht Ihren Gästen mitteilen.

Auch wenn die Vermutung naheliegt, dass sich so Mitgefühl erzielen lässt und die Hoffnung auf häufigere Besuche besteht, funktioniert dies nicht. In den meisten Fällen tritt das Gegenteil auf und es spricht sich herum, dass das Restaurant nicht läuft, worauf viele Menschen automatisch annehmen, dass es es am Essen liegt (was nur in seltenen Fällen zutrifft – meist sind es andere Gründe, weshalb Restaurants scheitern).

4.Unkonventionelle Lösungen in Betracht ziehen

Suchen Sie nach unkonventionellen Lösungen. Sie sehen momentan wahrscheinlich den Wald vor lauter Bäumen nicht – machen Sie sich auf die Suche nach Lösungen, die Sie zuvor noch nicht in Betracht gezogen haben.

5.Realistischer Optimismus ist gefragt

Niedergeschlagenheit lähmt und blockiert die Suche nach Lösungen. Geben Sie die Hoffnung nicht auf. Sie sind für Ihr Unternehmen verantwortlich und hatten anfangs große Hoffnungen. Einfach aufgeben und hinschmeißen hilft niemandem. Seien Sie ein realistischer Optimist und betrachten Sie Ihr Glas als halbvoll. Sie haben das Unternehmen seit Tag 1 vorangetrieben und diese Verantwortung liegt auch in schweren Zeiten bei Ihnen.

6.Keine falschen Sparmaßnahmen

Sparen Sie nicht an der falschen Stelle. Was haben Ihnen kostenlose Ratschläge oder gratis Tipps von Freunden bisher gebracht? Die besten Ratschläge bekommen Sie von langjährigen Profis im Geschäft – und das ist nicht kostenlos.

Wenn Sie doch noch irgendetwas aus Ihrem Unternehmen machen oder das Ruder noch einmal herumreißen wollen, ist jetzt nicht der richtige Zeitpunkt um am falschen Ende zu sparen.

Eine 180-Grad-Drehung, Umstrukturierungen oder das Schließen eines Unternehmens sind keine einfachen Aufgaben. Professionelle Beratung empfiehlt sich deshalb immer, da die Umstände für jedes Unternehmen anders sind.

Genauso sollten Sie unbedingt an einem Bereich nicht sparen – dem Marketing! Dies ist der Bereich, der dafür verantwortlich ist, dass Sie Ihr Restaurant mit Gästen füllen, diese mehr ausgeben und häufiger wiederkommen.

Natürlich lohnt es sich zu schauen, ob die aktuellen Marketingstrategien überhaupt erfolgreich sind (wahrscheinlich nicht, sonst wären Sie nicht da, wo Sie sich jetzt befinden) – Aber dann müssen Sie neue Marketingstrategien nutzen – im Idealfall kostengünstige, die funktionieren (wie z.B. Strategische Partnerschaften, Bewertungsportale,…)!

Auch hier kann eine Restaurant Beratung mit einem Experten sinnvoll sein.

7.Restliches Vermögen schützen

Schützen Sie Ihre Familie. Planen Sie im Voraus und verwalten Sie Ihre Finanzen. Lassen Sie Ihre Familie keinesfalls im Regen stehen, sondern setzen Sie Ihre Prioritäten richtig.

8.Professionelle Hilfe in Anspruch nehmen

Holen Sie sich sofort Hilfe. Denken Sie daran; ein geschlossener Laden hilft niemandem. Solange Ihre Türen noch offen sind, haben Sie noch Möglichkeiten zu handeln. Sobald Sie das Unternehmen schließen, sind die Möglichkeiten und Ihre finanziellen Investitionen verloren. Jetzt ist der Zeitpunkt um Entscheidungen zu treffen und schnelles Handeln ist nur zu Ihrem eigenen Vorteil.

9.Egal was passiert – die jetzige Situation ist nur eine Phase in Ihrem Leben

Setzen Sie die Dinge ins Verhältnis. Sie haben ein Unternehmen in Schwierigkeiten, das Hilfe braucht. Leider ist das nicht unüblich – Unternehmen schließen tagtäglich und vielleicht ist Ihres das nächste. Das ist sicher eine einschneidende Sache, aber nicht das Ende der Welt. Es ist eine Phase in Ihrem Leben, die Sie bewältigen müssen. Bewältigen Sie diese Phase gut und behalten Sie im Hinterkopf, dass Sie mit einer heute getroffenen schlechten Entscheidung noch einige Zeit werden leben müssen.

10.Kein Zögern und Aufschieben

Verschleppen Sie nichts. Die Situation wird nicht von selbst wieder besser. Sie müssen die Sache in die Hand nehmen und zielstrebig handeln. Sie brauchen Lösungen und Sie brauchen diese Lösungen sofort, denn in 4 Wochen sieht Ihre finanzielle Situation noch schlechter aus. Genauso wie Sie sich jetzt wahrscheinlich wünschen, dass Sie schon vor 2 Monaten etwas dagegen unternommen hätten, wird es Ihnen gehen, wenn Sie weitere 2 Monate warten und auf den jetzigen Moment zurückblicken.

11.Keine negativen persönlichen Rückschlüsse und Vorwürfe

Dies ist die Geschäftswelt, die harte Wirtschaft. Versuchen Sie Ihr Privatleben vom beruflichen Leben zu trennen. Sehen Sie die Sache nicht als persönliches Versagen an. Betrachten Sie es stattdessen als eine nie zuvor gekannte Herausforderung, aus der Sie stärker hervorgehen können. Holen Sie sich professionelle Unterstützung, verhalten Sie sich professionell, oder kurz, wie das Sprichwort lautet, “Packen Sie es an – Denn wenn Sie es nicht erledigen, wird es niemand erledigen.”

12.Jetzt Handeln

Handeln Sie heute. Lesen Sie die obigen Schritte. Lesen Sie sie ein weiteres Mal. Und dann handeln Sie sofort.

Um Sie zu trösten: Ein erfolgreiches Restaurant zu führen ist heutzutage vermutlich schwieriger als Raketenwissenschaftler zu sein.

Denken Sie mal darüber nach – NASA kann mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit Menschen sicher auf den Mond bringen – aber können Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit jeden Abend  jedem Gast einen Nachtisch verkaufen? Können Sie die Umsätze für jeden Tag vorhersagen? Können Sie genau die Anzahl von Gästen vorhersagen, die Sie nächsten Donnerstag haben werden?

Nichts gegen die Erfolge der Raumfahrt, aber Erfolg in der Gastronomie-Branche ist extrem schwer vorhersagbar. Sie arbeiten in der Branche mit dem aufreibendsten Wettbewerb der Welt.

Behalten Sie also einen klaren Kopf, treffen Sie wohl überlegte Entscheidungen und Sie werden die Krise hoffentlich umschiffen.

Und wenn Sie Hilfe möchten, dann nutzen Sie die Kontaktfunktion hier und lassen Sie uns über Ihre Situation sprechen. Vielleicht gibt es ja einen Lösungsweg – mein Fast-Track Turn-Around Coaching konnte schon vielen Gastronomen aus scheinbar aussichtslosen Situationen retten.

Restaurant am schlechten Standort – So wird es trotzdem erfolgreich

Der Standort eines Restaurants spielt eine entscheidende Rolle für den Erfolg oder Misserfolg eines Gastronomiebetriebs. Viele Restaurants mussten schon wegen ihres schlechten Standorts und Umfeldes schließen, obwohl es noch einige weitere Faktoren gibt, die den Erfolg eines Restaurants maßgeblich entscheiden. Die beiden wichtigsten sind:

  1. Das kulinarische Erlebnis (Essen, Service, Atmosphäre)
  2. Das Restaurant Marketing

Vor Eröffnung eine Standortanalyse für das Restaurant durchführen

Personen, die nach Lösungen suchen, was zu tun ist, wenn der Standort des Restaurants schlecht ist, fallen meist in2 Kategorien:

  1. Sie wollen ein Restaurant eröffnen, bei dem die Lage jedoch nicht ideal ist und sind am überlegen, ob sich das ausgleichen lässt.
  2. Sie haben schon ein Restaurant eröffnet und erst danach festgestellt, dass der Standort schlecht ist. In diesem Fall geht es häufig darum die Existenz des Restaurants zu retten oder aber ein mittelmäßig laufendes Restaurant zu seinem vollen Potenzial zu verhelfen.

Aber sprechen zu Anfang über den ersten Fall…

Bevor Sie sich entscheiden ein Restaurant zu eröffnen oder zu übernehmen, sollte eine Standortanalyse durchgeführt werden, um den am besten geeigneten Standort für Ihr Restaurant zu ermitteln bzw. um die Nachbarschaft und die wichtigsten Erfolgsfaktoren genau zu kennen. Eine detaillierte umfangreiche Analyse ist der wichtige Grundstein für den Erfolg des geplanten Restaurants und bildet die Basis für ein langfristig erfolgreiches Gastronomie-Konzept.

Das Einzugsgebiet eines jeden Restaurants ist je nach Stadt, Verkehrslage und Wettbewerbssituation unterschiedlich. Aus diesen Gründen ist eine Standortanalyse unabdingbar, um zu untersuchen, in welchem Umfang die potenzielle Zielgruppe erreicht werden kann. Dafür sollten Daten über die Einwohner, Kaufkraft, Entwicklung des Viertels und Analyse der Mitbewerber eingeholt werden. Quellen für die Daten sind die IHK, lokale Behörden aber auch Google MyBusiness und generell das Internet.

Aber was machen, wenn schon gegründet wurde?

Erfolg trotz schlechtem Standort – Das Restaurant wurde bereits gegründet oder man glaubt den schlechten Standort durch andere Faktoren ausgleichen zu können

Da einige Restaurants trotz schlechtem Standort sehr erfolgreich sein, lässt dies viele aufstrebende oder bereits seit längerem existierende Restaurants glauben, dass sie es ebenso schaffen können. Aber dazu ist es notwendig zu verstehen, wie man die Einflussfaktoren bei schlechten Standorten in den Griff bekommt und überwindet; denn in vielen Fällen ist das möglich – allerdings mit Sicherheit nicht immer. Manche Standorte sind wirklich so schlecht, dass sich die Anstrengung nicht lohnt, dort ein Restaurant zu eröffnen. Und dabei sei auch erwähnt, dass man das Restaurant verkaufen sollte, wenn der Aufwand das Restaurant erfolgreich zu machen zu groß ist.

Die Kennzeichen eines schlechten Restaurantstandortes

Ob der Standort des Restaurants tatsächlich schlecht ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab:

Zielgruppe des Restaurants VS Einwohner & Personen im Zielgebiet

Es ist sicher nicht sinnvoll, ein Nobelrestaurant in einem Viertel zu etablieren, das eine geringe Kaufkraft aufweist. Selbiges gilt für ein Dönerimbiss in der Villengegend. Zwar können manche Restaurant Konzepte erfolgreich sein, gerade weil diese im Kontrast zum umliegenden Gebiet steht, wie z.B. Szene Restaurant in alternativem „In-Viertel“; aber selbst da gilt, dass sich die Zielgruppe sowieso in das Einzugsgebiet des Restaurants bewegt, um dort auch anderweitig die Zeit zu verbringen.

Abgelegenes Gebiet

Bereiche mit geringem Publikumsverkehr, wie z.B. Wohngebiete, sind ebenfalls als Standort für ein Restaurant nicht zu empfehlen. Wenn neben dem Restaurantbesuch sonst keine Freizeitbeschäftigung möglich ist – welche von idyllischen Gegenden mit Spaziergangsoptionen über kulturelle Institutionen wie z.B. Theater oder Kino bis hin zu Einkaufsgelegenheiten reichen – dann ist es schwieriger Personen zu einem Restaurantbesuch zu motivieren.

Geringe Sichtbarkeit

Ein Restaurant im Hinterhof, auf der Rückseite eines Gebäudes oder von außen nicht als solches erkennbar, ist in den meisten Fällen ebenfalls als schlechter Standort zu bewerten.

Zugang und Anfahrt

Erschwerte Zugänglichkeit zum Restaurant, keine Parkplätze in der Nähe oder keine direkte Anknüpfung an öffentliche Verkehrsmittel sind ebenfalls Aspekte eines schlechten Standorts. Wenn Menschen nicht in der Lage sind, das Restaurant schnell zu erreichen und nach einem guten Essen wieder zu verlassen, ist es wahrscheinlicher, dass sie ein anderes Restaurant wählen, welches diese Faktoren positiv belegt.

Wenn nun einer dieser Faktoren, vielleicht sogar mehrere oder noch weitere für Ihren Restaurantstandort zutreffen, ergibt sich die Frage, wie Sie dennoch Ihren gastronomischen Betrieb erfolgreich führen können.

Gutes Restaurant-Marketing als Lösung für einen schlechten Standort

Wenn Ihr Restaurant – aus welchen Gründen auch immer – in einem relativ schlechten Umfeld liegt, sparen Sie gegenüber einem erstklassigen Standort Miete: Dieses eingesparte Geld können und sollten Sie dann in ein gut durchdachtes Marketingkonzept für Ihr Restaurant investieren.

Als Grundlage sollten Sie natürlich erst einmal einen Restaurant Marketingplan erstellen, der genau Ihre Situation beleuchtet, Ihre Probleme und die Lösungsstrategien enthält und Ihnen einen genauen “Fahrplan” bietet, wie Ihr Restaurant trotz schlechtem Standort erfolgreich wird.

Dafür müssen Sie die Zielgruppe für Ihr Restaurant genau kennen, denn dann können Sie den Service und das Erlebnis so anpassen, dass diese attraktiver für diese Personen werden. Und im nächsten Schritt, wissen Sie, welche Restaurant Werbemethoden Sie am besten nutzen können um diese Personen zu erreichen und auf welche Art Sie in diesem Marketing kommunizieren, um Menschen zu häufigen Besuchen in Ihrem Restaurant bringen, selbst wenn dieses etwas schlechter gelegen ist.

Online Marketing für Ihr Restaurant nutzen, um trotz schlechtem Standort Sichtbarkeit zu erhalten

Effektives Online Marketing ist entscheidend für den Erfolg Ihres Restaurants, wenn die Lage schlecht ist. Das bedeutet Suchmaschinen Optimierung, damit Sie im Netz gefunden werden, wenn schon nicht offline. Weiterhin Optimierung der Profile auf den Bewertungsportale und systematische Erlangung von Bewertungen, damit Sie mindestens in den Top 10 in Ihrer Stadt sind – besser aber einen der drei vordersten Plätze und Nummer #1 in Ihrer Kategorie. Letztlich auch noch eine gute Social Media Strategie, häufige Kommunikation über Facebook und auch das Versenden eines Nutzen bringenden sowie unterhaltsamen Newsletters, wofür es natürlich notwendig ist, dass Sie die Namen und Daten Ihrer Gäste sammeln.

Weitere Marketingideen, die Sie nutzen können, um die schlechte Lage auszugleichen:

  • Wenn Sie ein Restaurant haben, das sich im Hinterhof, auf der Rückseite eines Gebäudes oder von außen nicht als solches erkennbar ist, stellen Sie Plakatwände, Werbetafeln, Hinweisschilder Ihres Restaurants gut sichtbar auf. Achten Sie darauf, dass auf den Plakatwänden Ihre besonderen Gerichte, spezielle Tages-Mittags-Abend-Angebote, gegebenenfalls Rabatte oder Angebote zur „Happy Hour“ deutlich sichtbar sind.
  • Werbung auf Tragetaschen, Papiertüten u. ä. kann ebenfalls Gäste anlocken, zumal wenn Sie das in Kooperation mit Ihrem Zulieferer (Metzger, Bauern aus der Region) aufdrucken und vertreiben lassen. Wichtig ist hier, dass dies Unternehmen sind, die Zugang zu Ihrer Zielgruppe haben, also genau die Art von Personen, die Sie in Ihr Restaurant bekommen möchten.
  • Suchen Sie die Verbindung mit den im Umfeld ansässigen Firmen und bieten Sie entsprechendes Mittagessen an. Versenden Sie Flyer/Broschüren, kontaktieren Sie die Lokalzeitung, Vereine in der Umgebung, fragen Sie sie nach deren Bedürfnissen und bieten Sie dann entsprechendes Essen an.
  • Bieten Sie Ihren Gästen ein Bonus-, Rabattsystem an, bei dem z.B. das 10.Gericht – im Preisbereich der bis dahin genossenen Speisen – umsonst ist; bieten Sie 10% Rabatt beim nächsten Besuch in Ihrem Restaurant.
  • Mehr Gäste für das Restaurant zu gewinnen ist nur eine der 4 Möglichkeiten, wie Restaurants den Umsatz steigern können. Wenn Sie aber gleichzeitig daran arbeiten die durchschnittliche Bestellgröße zu steigern, die Häufigkeit der Besuche und die Dauer der Treue, erreichen Sie weitaus mehr. Hierbei ist vor allem das Speisekarten-Marketing wichtig, da Sie dabei alle 4 Faktoren gleichzeitig steigern (davor sollten Sie erst diese Fehler bei der Gestaltung der Speisekarte vermeiden).

Weitaus mehr Ideen für Ihr Restaurant Marketing finden Sie in den wöchentlichen Ausgaben des GastroInsider Restaurant-Erfolg Newsletters.

Ein Alleinstellungsmerkmal entwickeln, dass Personen motiviert trotz dem Standort ins Restaurant zu kommen

Haben Sie eine USP (Unique Selling Proposition) bzw. ein Alleinstellungsmerkmal, das unverkennbar mit Ihrem Restaurant verbunden ist oder verbunden werden kann? Etwas, das Sie von allen anderen Restaurants unterscheidet, einen Wiedererkennungswert hat, bei seiner Nennung sofort mit Ihrem gastronomischen Betrieb in Verbindung gebracht wird und was vor allem so motivierend, überzeugend und attraktiv ist, dass Ihre Zielgruppe gar nicht anders kann, als Sie auszuwählen?

In der simpelsten Version kann dies ein bestimmtes Gericht oder Getränk sein, das Ihre Erfindung ist oder das Sie außergewöhnlich gut machen – eine Spezialität, für das Ihr Restaurant berühmt wird.

Besondere Lebensmittel, „Küchenchefs Specials” und Gerichte von Prominenten, neueste Trends, alles, was verlockend klingt und Sie zu Ihrem Markenzeichen machen. Es kann natürlich auch ein außergewöhnliches Getränk sein, das aus einer besonderen Mischung verschiedener Zutaten besteht. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Fragen Sie auch Ihre Zielgruppe, Freunde, Bekannte, was sie an Ihren Mahlzeiten so schätzen.

Achten Sie nur darauf, dass es außergewöhnlich gut für Ihre Zielgruppe ist, und die schlechte Lage des Restaurants wird den Umsatz und die Beliebtheit Ihres Restaurants nicht beeinträchtigen.

Um es nochmals zu betonen:

Es ist essenziell, dass dieses Alleinstellungsmerkmal wichtig für Ihre Zielgruppe ist. Es geht nicht darum anders zu sein, nur um anders zu sein. Denn wenn ein  einzigartiger Faktor, sei es Essen, Service oder Erlebnis für Ihre Zielgruppe nicht wichtig ist (wie z.B. eine „15 Minuten Essen am Tisch Garantie“ für eine Zielgruppe, bei denen Zeit keine Rolle spielt), dann ist das genauso, als gäbe es keinen Einzigartigkeitsfaktor.

Der Artikel “Wie sich ein Restaurant von den Mitbewerben abheben kann” gibt Ihnen weitere Informationen dazu.

Hervorragendes Essen servieren und exquisiten Service bieten

Es wurde schon erwähnt, dass der Standort nur einer von mehreren Faktoren ist. Die anderen sind die Qualität des Essens, der Service, das Restaurant Erlebnis sowie Ihr Marketing. Es ist eine Tatsache, dass das Ambiente eines Restaurants die Mehrheit der Gäste anzieht, aber der eigentliche Grund, warum ein Restaurant von Menschen besucht wird, ist das Essen.

Ich selbst – und Sie vermutlich auch – bin in verschiedenen Städten der Welt an ihren Rand in Nebenstraßen mit kleinen Gassen gegangen, nur weil ich gehört hatte, dass es dort kleine Restaurants mit außergewöhnlichem Speisen und Ambiente gibt; und in der Tat, es war (fast) immer ein besonderes Esserlebnis.

Viele Menschen glauben, dass Restaurants an weniger guten Standorten und an weniger traditionellen Orten schlechtere Qualität servieren und dem Service weniger Aufmerksamkeit schenken. Diese Vorurteile können Sie zu Ihrem Vorteil nutzen, indem Sie vorzügliche, qualitativ hochwertige Speisen zusammen mit einem exquisiten Service bieten, der Sie zu einer Ausnahme macht und zu einer Berühmtheit in Ihrer Stadt werden lässt, für die Menschen gerne eine längere Anreise in Kauf nehmen.

Bei schlechtem Standort Lieferung anbieten – Wenn einige Gäste nicht ins Restaurant kommen wollen, dann gehen Sie doch zu ihnen

Ein letzter Aspekt, um die negativen Auswirkungen eines nicht so guten Standortes auszugleichen sind die Liefermöglichkeiten.

Wenn geplant ist Lieferung anzubieten, müssen dafür die Lebensmittelkosten und alle damit verbundenen Ausgaben betrachtet werden, da sie einen großen Teil des Budgets in Anspruch nehmen werden. Je besser die Verhandlungen mit den Lieferanten für faire Preise ausfallen, je weniger zu teure Optionen bestellen werden und v.a. Überschuss reduziert werden kann, desto geringer werden die mit dem Lieferservice verbundenen Kosten sein. Die Kosten können zusätzlichverringert werden, indem mit lokalen Lieferanten (Bauern, Metzgern) zusammengearbeitet wird, mit deren frischen lokalen Produkten Sie, aber auch diese Unternehmen, werben können. So wird auch der Aspekt des nachhaltigen Wirtschaftens betont; eine nicht zu unterschätzende Überzeugungsmöglichkeit.

Wenn Ihre Gäste nicht zu Ihnen kommen können – sei es wegen der schlechten Lage oder jetzt wegen der Pandemie -, warum gehen Sie dann nicht zu ihnen? Die Optionen der Essenslieferung – online und per Anruf – kann beträchtliche Veränderungen mit sich bringen verändern und Ihre Einnahmen um ein Vielfaches steigern. Gerade Corona hat zu einem hohen Wachstum bei der Online-Bestellung von Speisen und  Lebensmitteln geführt, was gerade für kleine und Take-out-Restaurants von großem Vorteil ist.

So wie Sie Ihre Mitarbeiter rechtzeitig informieren und in Ihre Pläne zur Lieferung einweihen müssen, sollten Sie auch mit Ihren Gästen frühzeitig über soziale Medien, E-Mail-Newsletter, einem Popup-Fenster auf Ihrer Website und mit Hinweisschildern an der Tür Ihres Restaurants  Kontakt aufnehmen.

Update zu Einschränkungen mit Corona: Sie Ihre Gäste auf die ihnen sicher hinlänglich bekannte Gesundheitslage im Land, den damit verbundenen staatlichen Maßnahmen hin und Ihre daraus gezogenen Konsequenzen Ihren Gäste weiterhin einen guten Service anzubieten, jetzt aber über den neu eingerichteten Bestellservice.

Selbstverständlich sollten Sie dabei vollkommen offen sein, den Gästen klar mitteilen, welche Bestellmethoden für Ihr Unternehmen finanziell am besten geeignet sind, und bitten Sie sie, diese zu benutzen. Sollten Sie für Ihr Restaurant ein eigenes Liefersystem eingerichtet haben, bitten Sie Ihre Gäste, von dort aus zu bestellen und nicht die großen Lieferplattformen zu nutzen, wo Provisionen fällig sind.

Ihre gewinnbringenden, lieferfreundlichen Artikel sollten für Sie relativ günstig in der Zubereitung sein, und sie sollten den Transportweg nicht nur schadlos sondern zudem auch ohne hohe Qualtitätseinbußen (ein wenig lässt sich auf Grund der größeren Distanz natürlich nicht vermeiden) überstehen. Das Thema „einen eigenen Lieferservice einführen“ ist etwas umfassender, doch abschließend noch der Hinweis, dass eine kurze, übersichtliche Speisekarte es Ihnen viel leichter macht, wenn Sie zum ersten Mal ein Online-Bestellsystem zusammenstellen, sei es in einer App oder auf Ihrer Website.

Weiterführende Tipps und Beiträge, mit denen Sie Ihren Restaurant Umsatz steigern und einen schlechten Standort ausgleichen: